Projektpartner

Connecting Systems – Arbeiten für die EU

In der letzten

Ausgabe unserer Sendereihe geht es um die Menschen, die die Abläufe der europäischen Institutionen sicherstellen.
Verwaltungsbeamte, Dolmetscher, Rechts- und Sprachsachverständige, Übersetzer, Assistenten und Sekretäre männlichen und weiblichen Geschlechts.
Was für Menschen sind das? Welche Karrieren verfolgen sie? Was reizt sie an der Arbeit in Brüssel? Und wie sind sie aus ihrer Heimat Oberösterreich dorthin gekommen?
Für

Antworten standen Franz Lamplmair, Gertraud Soto und Maria Seifriedsberger zur Verfügung.

Challenges of European Media Policy in the Fields of Migration and Diversity


Herausforderungen an eine Europäische Medienpolitik bezüglich Migration und

Diversität.
Dieser Beitrag besteht aus dem ersten Panel der FRO-Konferenz “Re|naming Media” vom 4.9.2010 aus Linz. Die Konferenz wurde auf Englisch durchgeführt.
Continue reading Challenges of European Media Policy in the Fields of Migration and Diversity

Soziale Gerechtigkeit in der EU – Podiumsdiskussion

Schafft die europäische Integration

Wohlstand und soziale Gerechtigkeit? Zu dieser Frage lud das Freie Radio Salzkammergut am 24. Februar

2011 zur Podiumsdiskussion in das Frauenforum Salzkammergut in Ebensee.
Continue reading Soziale Gerechtigkeit in der EU – Podiumsdiskussion

Populismus, EU und die


Was ist Populismus und welche Rolle spielt

er in Zusammenhang mit der EU?
Continue reading Populismus und die EU

Wie geht die EU mit Minderheiten um?


Michael Gams führte im Rahmen einer Brüssel-Reise des „connecting systems“ – Teams am 12. Jänner 2011 im Europäischen Parlament ein Expertinnengespräch mit der EU-Abgeordneten Ulrike Lunacek.
Continue reading Wie geht die EU mit Minderheiten um?

Regionalpolitik der EU


Aus Anlass des Europatages in Bad Leonfelden: Was ist Regionalförderung? Wozu gibt es sie? Wer

fördert? Und was?
Die Sendung versucht zu skizzieren, woher die Regionalförderung der Europäischen Union kommt und wohin sie geht.
Continue reading Regionalpolitik der EU

Die Gemeinsame Agrarpolitik der EU – Elisabeth Köstinger


Elisabeth Köstinger ist Mitglied des Europäischen Parlaments und für Österreich u.a. im Ausschuss für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung.
Ausserdem ist sie Vizepräsidentin des Österreichischen Bauernbundes und Obfrau der Österreichischen Jungbauernschaft.
Continue reading Die Gemeinsame Agrarpolitik der EU – Elisabeth Köstinger

Herausforderungen der Medienpoitik im Zusammenhang mit Migration und Diversitaet

Diversitaet ist in aller Munde aber nicht in den Taten.

Das ist auch so bei der aktuellen Medienpolitik der

EU.
Continue reading Herausforderungen der Medienpoitik im Zusammenhang mit Migration und Diversitaet

Den Armen reicht's - nicht!

Das Europäische Jahr 2010 zur Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung wurde beim Expertengespräch mit Dr. Josef Weidenholzer thematisiert.


Continue reading Den Armen reicht's – nicht!

EU-Energiepolitik

Mit Initiative 20-20-20 wurde ein für alle EU-Mitgliedstaaten verbindliches Programm zur Verwirklichung der wesentlichen Ziele der EU Energie- und Umweltpolitik, nämlich Nachhaltigkeit, Wettbewerbsfähigkeit und Versorgungssicherheit, erstellt: bis zum Jahr 2020 sollen die Treibhausgasemissionen um 20 % gesenkt, der Anteil erneuerbarer Energieträger am Energieverbrauch auf 20 % gesteigert und die Energieeffizienz um 20 % verbessert werden.
Continue reading EU-Energiepolitik